Aktuelle XM Erfahrungen 2018

Der Online Broker XM wurde am Jahr 2009 gegründet. Der Standort befindet sich in Zypern und somit erfolgt die Regulierung über die zuständige Finanzaufsichtsbehörde CySEC in Zypern. Getradet wird mit Hilfe des Meta Traders 4 und 5. Es werden CFDs und Währungen gehandelt, die für Rohstoffe und Indizes zum Einsatz kommen.

Regulierung

Die Regulierung von XM erfolgt durch die zypriotische CySEC und auch durch die BaFin. Von dort aus wird die Einhaltung der vorgegebenen Richtlinien für den Erhalt der Lizenzierung in regelmäßigen Abständen überprüft. Denn nur mit dieser Vorgehensweise kann die Seriosität des Brokers gewährleistet werden.

Die Haftung je Kunden liegt nur bei einer Größenordnung von 20.000 Euro. Die Absicherung erfolgt aufgrund der Hinterlegung dieses Betrages bei der Barcleys Bank.
Ebenso ist das Geld auf den Kundenkonten streng vom Betriebsvermögen getrennt.

Plattform und Handelsangebot

Die Plattform kann man leicht bedienen. Einzahlungen sind bereits ab 5 Euro möglich. Die Kontoführung ist kostenlos. Da die Margen über Nacht nicht zunehmen, kann man auch längerfristig angelegte Trades durchführen und diese verfolgen. Da es gebührenfrei ist und nur bei Auszahlungen in Form von einer Kreditkarte oder E-Wallet Kosten anfallen, ist dies sehr kundenfreundlich.

Mehr als 50 Währungspaare sowie eine Vielzahl von Indizes und Aktien können auf der Plattform gehandelt werden. Es können Gewinne bis zu 85 {2f958b5cfd6f254ba38a60098109d8975eef8609ff942ec29ea9b7d4877896bb} erzielt werden. Die durch die Aktivitäten auf der Plattform erzielten Gewinne werden auf dem Konto des Nutzers gutgeschrieben. Dies erfolgt , wenn die oder der Trade abgeschlossen ist. Danach besteht die Möglichkeit dass diese Gewinne für weitere Tradings verwendet werden oder dass man diese dann auszahlen lassen kann.

Die wichtigsten Informationen im Überblick

Max. Hebel
1:888
Spread EUR/USD
ab 1 Pips
Konto ab
5 €
Gebühren
nur Spread
Hauptsitz
London
Regulierung
CySec
Bildungsangebote
Webinare, Seminare
Plattformen
XM MetaTrader 4, XM WebTrader, XM-MT-4 Multiterminal, XM Trader für iOS & Android
Mobile Trading
Ja (iOS & Android)
Support
Telefon, Live Chat, E-Mail
Demokonto

Demokonto

Ein Demokonto wird ebenfalls zur Verfügung gestellt. Eine Löschung dieser Demo-Version erfolgt erst nach 120Tagen. Diese Auflösung des Demokontos erfolgt jedoch nur, wenn innerhalb diesem Zeitraum keine Aktivitäten des Nutzers erfolgt sind. Somit hat man die Möglichkeit, als Anfänger ohne XM Erfahrungen sich einen Überblick über die Marktbedingungen zu verschaffen und kann auf der anderen Seite als bereits fortgeschrittener Trade mit XM Erfahrungen neue Strategien ausprobieren, ohne dabei das Risiko des Einsatzes von Echtgeld einzugehen. Ebenso stehen für den Anfänger Webinare mit unterschiedlichen Stufen der Vorkenntnisse zur Verfügung.

Depoteröffnung

Eine Depoteröffnung ist mit wenigen Schritten vollzogen. Die dafür erforderlichen Daten sind nach dem Klicken des Buttons „Registrierung“ einzugeben. Danach ist es erforderlich die Daten zu bestätigen. Die Legitimation erfolgt der Videoident – oder Post-Identverfahren.

Die Einzahlung kann per Banküberweisung, Kreditkarte oder über die Zahlungsanbieter Moneybookers, Skrill und Neteller durchgeführt werden.

Den Support gibt es in Englisch und Deutsch. Dabei können Fragen von Tradern mit XM Erfahrungen an kompetente Mitarbeiter am Telefon ganztägig erfolgen. Ebenfalls ist der Support per E-Mail erreichbar.. Alle Fragen werden höflich und von sehr kompetenten Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter beantwortet.

Vorteile

  • Regulierung des Brokers erfolgt aufgrund seines Sitzes in Zypern nach EU-Recht. Die zuständigen Finanzaufsichtsbehörden CYSEC in Zypern und auch die BaFin überwachen die Regulierung
  • ein sehr kundenfreundlicher und kompetenter Support steht telefonisch, per Live-Chat sowie per E-Mail zur Verfügung
  • sehr geringe Mindesteinzahlungshöhe von 5 Euro
  • kostenloses Demokonto von mindestens 120 Tagen

Nachteile

  • Im Insolvenzfalle ist jedes Konto nur mit einem Betrag von 20.000 Euro abgesichert.

Fazit

Mit diesem Broker steht für die Kunden ein Angebot mit einem breiten Spektrum an handelbaren Hebelprodukten zur Verfügung. Aufgrund der geringen Mindesteinzahlungssumme von 5 Euro können hier Anfänger ohne großes Risiko die Plattform ausprobieren und sich in diese Materie risikofrei auch mit Hilfe eines Demokontos, das bis zu 120 Tage kostenlos zur Verfügung steht, einarbeiten. Ebenso ist ein sehr kompetenter Support in Deutsch und Englisch vorhanden. Eine größere Anzahl von Aus- und Einzahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung, vergleichbar mit den Möglichkeiten von GKFX Broker und ActivTrades.

Eine Absicherung von nur 20.000 Euro pro Kunde ist gerade bei dem Einsatz von größeren Beträgen etwas gering.

XM Erfahrungen

0 98 100 6
98.666666666667%
Durchschnitt basierend auf 6 Bewertungen
Bewerten!
close

Erfolgreich! Danke für Ihre Meinung!

close

Lesen Sie hier XM Erfahrungen anderer Trader und geben Sie Ihre eigene Meinung ab!

  • Sicherheit
    100%
  • Support
    100%
  • Plattform
    96%

5 Bewertungen

Jennifer B12.02.2018
    Tolle Handelsplattform, guter Support. Hier macht das Traden wirklich Spaß. Kann ich nur weiterempfehlen.
    Sandra 01.02.2018
      Bin bislang sehr zufrieden. Was mir fehlt sind Einstiegsboni, die man für das Registrieren bekommt. Das haben andere Broker besser umgesetzt, schade!
      Niklas 17.01.2018
        Kann mich bis jetzt nicht beschweren!
        Jana Z07.01.2018
          Habe bislang nur positive Erfahrungen gemacht, und trade schon seit einigen Monaten.
          Lukas R07.01.2018
            Was mir sehr gut gefällt am Broker ist vor allem die Handelsplattform! Auch mit dem Support konnte ich mich sehr schnell anfreunden, da es anfangs ein Problem gab, das aber sehr schnell wieder behoben wurde. Kann den Broker nur weiterempfehlen!